Advisory Board

 



Die Psychotherapiestudien ANTOP, ANDI, VIA, IN@ und INTERBED werden begleitend von einer unabhängigen Expertengruppe überwacht. Das Gremium bestehend aus vier Mitgliedern dient dem Schutz der Studienteilnehmer und der Qualitätssicherung der Studienergebnisse.

Folgende Personen konnten für das Datenüberwachungsgremium des EDNET gewonnen werden:

  • Dr. rer. nat. Andreas Faldum (Münster)
  • Prof. Dr. Silvia Schneider (Bochum)
  • Prof. Dr. Ulrike Schmidt (London, England)
  • Prof. Dr. Hans Christian Deter (Berlin)

Seite drucken